Mann vor einem Labyrinth

Objekt- und Werkschutz

Hier klappt nicht nur das Werktor

Outsourcing liegt im Trend: Zunehmend werden Mitarbeiter von Sicherheitsdienstleistern zu den verschiedensten Aufgaben in unterschiedlichsten Unternehmungen herangezogen. Sicherheitsdienstleister von heute fungieren als Beobachter, als Mitarbeiter, als Fachkraft. Sie verfügen über Sachkenntnisse in der Prävention und im Gefahrenmanagement, sie übernehmen Kontroll- und überwachungsaufgaben an Maschinen und Anlagen; zu ihrem Aufgabengebiet gehören außerdem Arbeits- und Umweltschutzmaßnahmen sowie die Aufklärung von Diebstählen und Inventurdifferenzen.

ADS Sicherheit ® verfügt über engagierte Mitarbeiter bei der Gewährleistung von Betriebsanlagen- und Unternehmensschutz. Eine gründliche Ausbildung in der Industrie- und Werkssicherheit und eine fachspezifische Einarbeitungs- und Vorbereitungszeit machen den Einsatz von Sicherheitsmitarbeitern so effektiv. Die Frauen und Männer von ADS wissen genau, worauf es ankommt in Ihrem Unternehmen, welche Handlungsabläufe wie und zu welcher Zeit erfolgen, worauf besonderes Augenmerk gelegt werden muß und - was im Falle eines (Un-) Falles zu tun ist. Beste Grundlage hierfür bildet ein exakt auf die Belange des zu schützenden Unternehmens abgestimmtes Sicherheitskonzept. Eine Gefahrenanalyse vorab gibt Auskunft über den Sicherheitsbedarf und legt fest, welches die geeignetsten Methoden zur Vermeidung eines Störfalls sind. So entsteht Leistung, die den reibungslosen Arbeitsprozess des Unternehmens fördert - Sicherheit, der sie beruhigt vertrauen und mit der Sie rechnen sollten. Denn mit dem Einsatz externer Spezialisten sparen Betriebe und Verwaltungen hohe Kosten im Personal- und Unternehmensmanagement. Zusätzlich können sie sich auf das umfassende Sicherheitswissen absolut verlassen. Denn kommt es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen dennoch zu einen Unfall, werden vom Werkschutz umgehend Gegenmaßnahmen eingeleitet. Die Werkschutzmitarbeiter von ADS übernehmen die Rettung und Erstversorgung von Verletzten und informieren die Einsatzkräfte. Sie halten Zufahrts- und Transportwege für Einsatzfahrzeuge frei und bewahren in brenzlichen Situationen immer einen kühlen Kopf. Sie sind durch regelmäßige übungen geschult und mit den Gegebenheiten des Schutzobjektes vertraut.

ADS Sicherheit ® für sich selbst und dem Unternehmen zuliebe.